Solid Edge 2022

Entwickelt für das Wachstum Ihres Unternehmens

In Zusammenarbeit mit unseren Kunden haben wir in Solid Edge 2022 mehr als 500 Verbesserungen vorgenommen, die moderne Produktentwicklungsprozesse unterstützen, mit der Möglichkeit, noch mehr aus Ihren Ressourcen zu machen und neue Arbeitsweisen zu nutzen.

Kostenlose Solid Edge-Testversion   Datenblatt zu Solid Edge 2022

Solid Edge-2022 rocks! Solid Edge 2022 steckt voller Verbesserungen und neuer Funktionen, die die tägliche Arbeit schneller und einfacher machen. Siemens hat immer ein offenes Ohr für unsere Wünsche und liefert richtungsweisende Software.

Michel Corriveau, erfahrener Solid-Edge-Anwender

Wesentliche Funktionen

Neuerungen in Solid Edge 2022

Neue Konstruktionsiterationen mit einem Mausklick erstellen

Generieren Sie automatisch neue Entwürfe auf der Grundlage definierter Parameter und Regeln – mit der integrierten Solid Edge® Design Configurator Software. Solid Edge Design Configurator ist eine Anwendung zur Konstruktionsautomation, die die vertraute Solid Edge-Umgebung für die mechanische Konstruktion um eine regelbasierte Automatisierung erweitert. Er ist vollständig in Solid Edge eingebettet und ermöglicht die schnelle Anpassung von Produkten auf Basis von Konstruktionsparametern und -regeln. Die regelbasierte Automatisierung kann die Produktivität und die Konstruktionsgeschwindigkeit erhöhen.

Design Configurator
CAD Direct

Seamlessly integrate CAD geometry

CAD Direct, eine neue integrierte 3D-Konstruktionsfunktion, verbessert die Produktivität beim Arbeiten mit Geometrien aus gängigen CAD-Systemen (Computer-Aided Design). Sie können Dateien direkt in eine Solid Edge-Baugruppe einfügen, sodass die Datei nicht separat übersetzt werden muss und die Assoziativität erhalten bleibt. Die Daten werden in der 3D-Datei der Konstruktionsbaugruppen gespeichert, was eine Datenduplizierung verhindert.

Erleben Sie 2,5-Achs-Fräsen – jetzt auch in der mechanischen Konstruktion von Solid Edge

Solid Edge Classic, Foundation und Premium enthalten jetzt voll funktionsfähige 2,5-Achs-Fräsfunktionen für Kunden mit aktiver Wartungsvereinbarung. Solid Edge CAM Pro 2.5 Axis ist vollständig in Solid Edge integriert und ermöglicht es, die vollständige Assoziativität mit den Konstruktionsdaten aufrechtzuerhalten und zugleich durch die automatische Erstellung von Werkzeugwegen und Visualisierungen für optimierte Bearbeitungsprozesse Vertrauen zu schaffen.

Solid Edge CAM Pro
Xcelerator Share & Solid Edge

Mit Kollegen, Partnern und Kunden zusammenarbeiten


Xcelerator Share, die cloudbasierte Kollaborationslösung der nächsten Generation von Siemens Digital Industries Software, nutzt konstruktionsorientierte Tools wie 3D- und 2D-CAD-Ansichten und -Markup, Augmented Reality (AR), virtuelles Prototyping, einen sicheren projektbasierten Austausch und vieles mehr. Arbeiten Sie von überall aus – zu Hause, im Büro oder unterwegs – mit browserbasiertem Zugang. Es ist keine zusätzliche IT-Infrastruktur erforderlich.

Konstruktionen im Kontext der realen Umgebung visualisieren


Die Visualisierung von Punktwolken für Baugruppen in Vollfarben gibt Ihnen die Sicherheit, die Sie benötigen, um neue Konstruktionsausrüstungen in jeder Umgebung zu positionieren, was besonders bei der Nachrüstung von Fabriken oder Anlagen nützlich ist. Montagemess- und -Anzeigewerkzeuge von Solid Edge können verwendet werden, um Geräte im Kontext der Punktwolken zu positionieren und zu entwerfen.

Point Cloud Visualization
Convergent Hybrid Modeling

Nutzung von B-rep und Netzgeometrien im selben Modell ohne Konvertierung


Einzigartige Hybridmodell-Funktionen ermöglichen die Koexistenz von B-rep- und Netzgeometrien im selben Modell für die nachgelagerte Montage, wodurch Arbeitsabläufe beschleunigt und Netzmodelle noch nützlicher werden. Da die Konvertierung von Mesh- oder B-rep-Geometrien bei der Zusammenarbeit entfällt, verringert sich die Modellentwicklungszeit.

Lassen Sie sich nicht durch komplexe Baugruppen ausbremsen


Mit Solid Edge sind Sie auf dem neuesten Stand und erzielen deutliche Performance-Verbesserungen bei der Modellierung großer Baugruppen – das dritte Jahr in Folge. Die Funktion „Schnelles Öffnen der Baugruppe“ ermöglicht das Wechseln in einen Vorschaumodus, was die Menge der zu ladenden Daten reduziert. Der Modellierungsmodus für Mehrkörperbaugruppen ist eine neue Umgebung zur Modellierung interner Komponenten innerhalb einer Baugruppendatei. Die neue Komponentensuche ermöglicht eine intuitive Suche nach Baugruppenkomponenten mit bequemer Autovervollständigung durch suggestive Filter.

Burgener Large Assembly
Radiate

Das Rad mühelos neu erfinden


Solid Edge führt einen branchenweit einzigartigen Radiate-Befehl ein, der die mühelose Bearbeitung von Kreisradien in Teilemodellen ermöglicht. Mit dieser Produktivitätssteigerung können Sie gleichzeitig den Durchmesser einer vorhandenen kreisförmigen Geometrie bearbeiten. Basierend auf Synchronous Technology ermöglicht diese Funktion die radiale Bewegung der Satellitenflächen bei der Durchführung eines Vorgangs unter Beibehaltung der Konstruktionsabsicht. Musterflächen werden automatisch gefunden und bearbeitet. Die mit Mustern gesperrten Abmessungen werden während der Ausstrahlung gelockert und nach Beendigung des Vorgangs wieder gesperrt.

Das Tempo der Simulation beschleunigen


Neue automatisierte Netzgenerierungsprozesse in Solid Edge Simulation liefern hochwertige Netze mit minimalem Aufwand und steuern das Netz ohne Parameter. Die Simulationsanzeige ist jetzt bis zu 10 Mal schneller als zuvor und optimiert die Ladezeiten für Ergebnisdaten. Erfüllen Sie die steigenden Anforderungen an die Leistungsfähigkeit und Effizienz von Hydrauliksystemen mit einem neuen hydrostatischen Druckbelastungstyp, der den maximalen und minimalen Druck bestimmt, der von einer Flüssigkeit im Gleichgewicht aufgrund der Schwerkraft ausgeübt wird.

Hydrostatic Simulation
Flomaster

Verbessern Sie den Konstruktionsfluss des Rohrleitungssystems


Einführung von Simcenter™ Flomaster™ für Solid Edge. Basierend auf einem führenden 1D-Simulationswerkzeug für CFD (numerische Strömungsmechanik) für die Strömungstechnik ermöglicht dieses neue Produkt die einfache Modellierung und Analyse der Fluid- und Wärmeströme in Rohrleitungssystemen. Es extrahiert 3D-Geometrien automatisch, um Modelle auf Systemebene zu erstellen, was die für die Entwicklung eines Simulationsmodells erforderliche Zeit um bis zu 90 Prozent reduziert. Mit den integrierten Assistenten ist Simcenter Flomaster für Solid Edge für Einsteiger leicht zu bedienen, eignet sich aber dank seiner hoch entwickelten Funktionen wie der Simulation von schnellen dynamischen Ereignissen und Druckstößen auch für Simulationsexperten.

Generieren eines konkreten Überblicks über Ihre Konstruktionsdaten


Neue integrierte anwenderdefinierte Berichte für Solid Edge, dynamische Visualisierung, bieten dynamische Methoden zur Anzeige und Sortierung von Bauteilen und Komponenten. Die visuellen Berichte basieren auf Regeln, die mit Filtern, die an Tabellenkalkulationssoftware von Excel erinnern, in interaktiven Tabellen leicht erstellt werden können.

Dynamic Visualization

Ein vollständiges
Produktentwicklungsportfolio


Solid Edge ist ein Portfolio erschwinglicher, benutzerfreundlicher Softwaretools, die alle Aspekte der Produktentwicklung abdecken. Solid Edge kombiniert die Geschwindigkeit und Einfachheit der Direktmodellierung mit der Flexibilität und den Steuerungsmöglichkeiten der parametrischen Konstruktion – ermöglicht durch Synchronous Technology.

Erkunden Sie das Portfolio

Verbesserungen der Anwenderfreundlichkeit von Solid Edge 3D Design


Weitere Verbesserungen der Anwenderfreundlichkeit von Solid Edge 3D Design:

Die Relationen in der Teileumgebung werden für die Verwendung in der Montageumgebung vordefiniert, sodass Anwender häufig verwendete Teile schneller und mit weniger Aufwand intelligent zusammenbauen können.

Subdivision Bridge ermöglicht das einfache Erstellen verschiedener Arten von Brücken. Der Versatz ist nützlich, um Flächen zu unterteilen, ohne dass eine umfangreiche Käfigaufteilung erforderlich ist. Die Funktion „An Kurve ausrichten“ verschiebt Käfigscheitelpunkte, um vorhandene Formen anzupassen oder neue Formen mit handgezeichneten Kurven zu erstellen. Bei der Anhebung laminarer Kanten erzeugt die Hubunterstützung für laminare Kanten neue Flächen.

Nie mehr Stützbleche manuell anfertigen. Erstellen Sie Knotenbleche als interne Komponenten sowohl an Baugruppenkomponenten als auch an Rahmen.

Visueller Hinweis auf nicht mehr aktuelle Mitglieder der Baugruppenfamilie.

Noch schnellere Erstellung dieser Systeme als eine einzige Relation.

Fügt zusätzliche vordefinierte Kurven hinzu; bietet eine dynamische Vorschau der Kurve, wenn sich Gleichungen und Parameter ändern.

Decals may be passed to KeyShot for rendering.Decals may be passed to KeyShot for rendering.

Solid Edge 2D Drafting und Konstruktionsverbesserungen


Zu den weiteren Verbesserungen im Bereich 2D Drafting und Konstruktionsverbesserungen gehören:

  • Wasserzeichen im Entwurf – einfaches Hinzufügen und Verwalten von Wasserzeichen in Ihren Zeichnungen
  • Eigenschaftstext in Tabellen
  • Bemaßungen zu virtuellen Schnittpunkten
  • Modell aus der Stückliste öffnen – funktioniert für die Stückliste und die Stückliste der Baugruppenfamilie
  • Entwurfstabelle der Baugruppenfamilie
  • Unterstützung von Koordinatenbemaßungen für 2D-Translator – ermöglicht den Import und Export von .dwg- und .dxf-Dateien
  • Die Multicore-Zeichnungsansicht für Schnitt- oder Hilfsansichten hilft Anwendern, großformatige Zeichnungen, die sowohl Haupt- als auch abgeleitete Zeichnungsansichten enthalten, schnell zu aktualisieren

Bereit zum Kaufen?

Besuchen Sie unseren Online-Store, um Ihr Monats- oder Jahresabonnement sofort zu nutzen oder mehr über unsere unbefristeten Lizenzoptionen zu erfahren.

Solid Edge und Teamcenter – Paket zum reduzierten Preis

Kombinieren Sie benutzerfreundliche, professionelle 3D-CAD-Software mit erstklassiger Software für das Produktdatenmanagement (PDM).

Falls Sie etwas verpasst haben: Updates zur vorherigen Release