Konstruktion von Anlagen für die
industrielle Nahrungsmittelproduktion

Kürzere Lieferzeiten für Anlagen, verbesserter Cashflow und größere Gewinnmargen

Solid Edge – kostenlose Testversion

Industrial Food Processing

Brancheneinblicke

Schnellere Konstruktion von Anlagen für die Nahrungsmittelproduktion mit Solid Edge

Mit Solid Edge können Hersteller die Konstruktion neuer Anlagen optimieren, um Lieferzeiten zu verkürzen und Gewinnmargen zu erhöhen

Weitere Informationen

Übersicht

Beschleunigung des Konstruktionsprozesses von Anlagen für die Nahrungsmittelproduktion

Von den Herstellern von Anlagen für die industrielle Nahrungsmittelproduktion wird erwartet, dass sie hochwertige Maschinen anbieten, die den Anforderungen ihrer Kunden entsprechen – und gleichzeitig müssen neue Umsatzchancen generiert und die Rentabilität gesichert werden. Diese Anforderungen sind beispielsweise: 

Icon: Stopwatch
  • Überzeugende Kundenpräsentationen zur Darstellung der speziellen Vorteile Ihrer Anlagenkonstruktionen
  • Entwickeln und Herstellen von Geräten, die allen relevanten Industriestandards entsprechen und Dokumentieren Ihrer Einhaltung dieser Standards. 
  • Erfüllen der Kundenanforderungen bezüglich Geräten, die geringe Arbeitskosten, bessere Arbeitsumgebung und bessere Betriebssicherheit ermöglichen. 
  • Reduzieren der Betriebskosten Ihrer Geräte, beispielsweise des Energieverbrauchs 
  • Entwickeln von Geräten für einfache Reinigung, Wartung und hohe Zuverlässigkeit 
  • Bereitstellen hervorragender Installations- und Supportleistungen 

Hersteller von Geräten für industrielle Nahrungsmittelproduktion sind oft kleine und mittlere Unternehmen, die nicht über die großen IT-Ressourcen verfügen, die internationale Konzerne einsetzen können, um Softwarelösungen umzusetzen und zu verwenden.  Sie benötigen professionelle Lösungen für CAD (Computer-Aided Design) und Produktivität, die einfach zu implementieren, einzusetzen und außerdem kostengünstig sind.

Funktionen

Kostengünstige, professionelle Produktivitätslösungen

Solid Edge bietet Lösungen für die Entwicklung, Validierung und Herstellung von Geräten für industrielle Nahrungsmittelproduktion, mit deren Hilfe Sie diese Anforderungen erfüllen können. Solid Edge bietet folgende Möglichkeiten, um Sie dabei zu unterstützen, im anspruchsvollen Umfeld der Herstellung von Anlagen für die industrielle Nahrungsmittelproduktion erfolgreich zu sein:

Integrierte fotorealistische Rendering-Werkzeuge, mit deren Hilfe Sie hervorragende Produktdarstellungen und Animationen erstellen können

Virtuelle Tests und Validierung der wichtigsten Komponenten mithilfe der integrierten skalierbaren Simulationssoftware, für die keine speziell ausgebildeten Mitarbeiter für Berechnungen erforderlich sind

Die Möglichkeit zum Verfolgen unverändert eingesetzter (as-built) Anlagenkonfigurationen zur Vereinfachung der Installation und des Supports

Solid Edge Daten-Management bietet skalierbare Lösungen für die Verwaltung von CAD-Dateien und zugehörigen technischen Daten, die die Anforderungen der Hersteller von Geräten für industrielle Nahrungsmittelproduktion erfüllen – von Start-up-Unternehmen und Mittelständlern bis hin zu größeren Herstellern mit mehreren Standorten.

Die Möglichkeit, schnell 3D-Teile und -Baugruppenmodelle zu entwickeln, zu analysieren und zu verändern, um eine optimale Funktionsweise aller Komponenten zu gewährleisten.

Präzise und rechtzeitige Datenweitergabe an die Werkstatt, zum Beispiel 2D-Zeichnungen, 3D-Modelle und Stücklisten – dadurch weniger Fehler und Nacharbeiten bei der Fertigung

Solid Edge Manufacturing-Anwendungen für Bearbeitung, Blechteilfertigung und Konstruktion für die Fertigung

Mit 3D CAD-, Simulations-, Fertigungs- und Konstruktionsverwaltungsfunktionen bietet Solid Edge ein integriertes Portfolio günstiger und einfach zu verwendender Lösungen für die Anlagenkonstruktion, die Sie bei der Entwicklung und der Erfüllung von Kundenanforderungen unterstützen.

Kunden-Highlight

Verkürzung der Entwicklungszeit für Anlagen für die industrielle Nahrungsmittelproduktion

Reading Bakery Systems entwickelt und fertigt Anlagen für die Großproduktion von Salzgebäck, Keksen und Chips.
Mithilfe von Solid Edge konnte das Unternehmen die Produktivität in der Konstruktion um 63 Prozent verbessern.

Herausforderungen

  • Produkte erfordern erhebliche kundenspezifische Anpassungen und Tausende von Zeichnungen.
  • Kundenfristen sind einzuhalten, um teure Verzugsstrafen zu vermeiden.
  • Veraltete und nicht verwaltete Konstruktionen sind nicht zuverlässig und verursachen teure Nacharbeit.

Schlüssel zum Erfolg

  • Umsteigen von veralteten 2D- auf produktivere 3D-Konstruktionsmethoden
  • 3D-Konstruktionssystem mit einfacher Bedienung und leistungsstarken Funktionen für Blechteilkonstruktionen und Baugruppenmodellierung
  • Einsetzen von Konstruktionsmanagement, um die Integrität der Konstruktionen zu gewährleisten und Produktinformationen außerhalb der Engineering-Umgebung zu teilen

Ergebnisse

  • Um 3 Prozent verbesserte Produktivität in der Konstruktion
  • Dauer für die Erstellung detaillierter Zeichnungen von 3,2 Stunden auf 1,2 Stunden verkürzt
  • Im ersten Jahr bereits dreimal so viele Zeichnungen erstellt
  • Etwa die Hälfte aller Mitarbeiter von Reading Bakery Systems (Herstellung, Einkauf, Vertrieb, CNC-Shop) kann jetzt auf aktuelle Konstruktionsdaten zugreifen

Kundenberichte

Solid Edge und die Konstruktion von Anlagen für die Nahrungsmittelproduktion

Weitere Berichte anzeigen