Reverse Engineering: vom 3D-Scannen bis zu CAD

In Verbindung mit leistungsstarken 3D-Konstruktionswerkzeugen bietet Solid Edge intelligente Funktionen für die Arbeit mit netz- oder dreieckbasierten Daten. Körper können aus anderen Systemen importiert, digital gescannt oder durch generative Konstruktion erzeugt werden. All diese Körper bestehen aus einem Netz aus Dreiecken (oder Facetten) und erfordern in vielen Fällen weitere konstruktive Änderungen.

Starten Sie Ihre kostenlose Testversion

Funktionen

Erweitern Sie Ihre 3D-Funktionalitäten in der Konstruktion über das Normale hinaus

Solid Edge bietet intuitive Werkzeuge zur Netzbereinigung, mit denen alle Fehler behoben werden können, die auf den Importprozess zurückzuführen sind. Dadurch erhalten Konstrukteure einen bearbeitbaren Satz aus Dreiecken. Wenn Sie über ein solides Netz verfügen, können Sie Bereiche bestimmen und erstellen. Diese Bereiche können zusätzlich als Flächen extrahiert und mit herkömmlichen Werkzeugen für die Oberflächenmodellierung bearbeitet werden.

Create Workable Meshes

Erstellung von bearbeitbaren Netze

Da importierte Netzkörper nicht immer Ihre Anforderungen erfüllen, stellt Solid Edge Werkzeuge bereit, mit denen Sie bestimmte Facetten oder Netzbereiche entfernen, Löcher füllen und das Netz glätten können. Mit diesen Netzbereinigungsvorgängen können Konstrukteure facettierte Körper für die nachfolgende Modellierung und/oder Fertigung vorbereiten.

Model Preparation Made Easy

Mühelose Modellvorbereitung

Logische Facettenformen zu finden, ist das Wichtigste bei der Vorbereitung der Geometrie auf analytische Oberflächenoerationen, und die Werkzeuge zum Identifizieren von Bereichen lassen die logische Gruppierung von Dreiecken zu, die zur Erstellung von Flächen verwendet werden können.

Reverse Engineering

Intuitive Oberflächenerstellung

Das wahre Potenzial des Reverse Engineerings zeigt sich, wenn Sie native Oberflächen auf der Basis importierter Daten erstellen können. Mit den Befehlen in Solid Edge können Sie nicht nur Flächen aus identifizierten Bereichen des Netzes extrahieren, sondern auch analytische Flächen eines Bereichs anpassen.

KOSTENLOSE Software

Kostenlose 3D-CAD-Konstruktionssoftware

Solid Edge kostenlos testen

Erhalten Sie sofortigen Zugriff auf eine kostenlose Testversion von Solid Edge und probieren Sie es selbst.

Kostenlose Software für Ihr Start-up

Wenn Sie ein junges, d. h. ein vor weniger als drei Jahren gegründetes Start-up-Unternehmen führen, können Sie sich jetzt für ein kostenloses Solid Edge-Jahresabo bewerben. Ohne Anmeldegebühr!

Video

Erleben Sie Reverse Engineering in Aktion

In Verbindung mit leistungsstarken 3D-Konstruktionswerkzeugen bietet Solid Edge intelligente Funktionen für die Arbeit mit netz- oder dreieckbasierten Daten.

Weitere Videos anzeigen

Reverse Engineering in Solid Edge

In dieser Demonstration zeigen wir Ihnen, wie Sie mit Reverse Engineering in Solid Edge Ihre 3D-Konstruktionen weit über den üblichen Standard hinaus verbessern können. Körper können aus anderen Systemen importiert, digital gescannt oder durch generative Konstruktion erzeugt werden. All diese Körper bestehen aus einem Netz aus Dreiecken (oder Facetten) und erfordern in vielen Fällen weitere konstruktive Änderungen.